Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 22. September 2020
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied)

Kategorien


Dieses Angebot bietet Eltern hochbegabter Kinder sowie (beruflich) Interessierten die Möglichkeit zum vertraulichen Erfahrungsaustausch unter Erwachsenen (ohne Kinder). Bei manchen Kindern besteht lediglich Verdacht auf Hochbegabung, andere haben vergleichbare Probleme, obwohl ihr IQ den Grenzwert von 130 nicht erreicht. Alle, die sich vom Thema Hochbegabung angesprochen fühlen, sind herzlich willkommen. Da die Treffen nicht aufeinander aufbauen, ist ein Einstieg jederzeit möglich. Ein Hochbegabungsnachweis ist für die Teilnahme nicht erforderlich.
Ansprechpartnerin:
Silke Vogt