Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 20. Dezember 2022
10:00 - 12:00

Veranstaltungsort
Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied)

Kategorien


Sie sind von einer Behinderung betroffen oder plötzlich schwer erkrankt?
Die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung, gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, steht Ihnen bei allen Fragen zu Ihrer Lebenssituation kostenfrei zur Seite.
Die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung bietet:
• Beratung zu Rehabilitation und Teilhabe
• Hilfe bei Beantragung von Leistungen
• Gespräche auf Augenhöhe
• Hilfe zur Selbsthilfe und zu selbstbestimmtem Leben

Termine: jeden 3. Dienstag im Monat, 10:00 – 12:00 Uhr
Ansprechpartnerin: Laura Rockenfeller (Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin B.A.)
Anmeldung erforderlich:
EUTB des Aphasiezentrum RLP – Kreis Neuwied
Telefon: 02638 9492351, E-Mail: rockenfeller@eutb-az.de